Aktuell

Rostocker Kunstpreis 2021

Ich bin die Gewinnerin des Rostocker Kunstpreises 2021. Er ist mit 10.000 Euro dotiert und war in diesem Jahr für das Genre „Kleinplastik“ ausgeschrieben.
Der Rostocker Kunstpreis wird seit 2006 für wechselnde Genres ausgeschrieben und verliehen und von von der Kulturstiftung Rostock e.V. initiiert. Die PROVINZIAL-Versicherung fördert den Preis mit 10.000 € und wird gemeinsam mit der Hanse- und Universitätsstadt Rostock verliehen.

Stine Albrecht

 

1. Platz beim Wettbewerb „Den Zahlen einen Namen geben“

Der gemeinsam von der Evangelischen Stiftung Neinstedt und der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle ausgelobte Wettbewerb „Den Zahlen einen Namen geben“ für einen Gedenkort in Neinstedt richtete sich an Studierende und Absolvent*innen beider Fachbereiche der Hochschule.